Was ist Vanillehonig?

Streng genommen gibt es keinen Vanillehonig, umgangssprachlich wird die Bezeichnung Vanillehonig fälschlicherweise für die Mischung von Vanille und Honig bezeichnet. Laut der deutschen Gesetzgebung (Honigverordnung) darf mit dem Begriff Honig nur reiner Honig betitelt werden, dem nichts hinzugefügt oder entzogen wurde. Das würde also bedeuten, die Bienen müssten den Nektar der Vanillepflanze sammeln und diesen in Honig umwandeln.

Die Vanillepflanze wird jedoch nur von Bienen der Gattung Melipona und Vertretern der Familie der Kolibris bestäubt und es gibt keinen Honig, der aus dem Nektar der Vanillepflanze entsteht

Zuletzt aktualisiert am 03.10.21 von Dorothea Heiser.

Zurück

Ihre Frage nicht dabei? Dann schreiben Sie uns gerne.

Was ist die Summe aus 6 und 4?