Versandkostenfreie Lieferung ab einem Bestellwert von 65,- € mehr erfahren »

Filter zurücksetzen
 

Sommerblütenhonig – ein aromatischer Streifzug durch den Sommer

aromatisch

Sommerblütenhonig 250g

Artikel-Nr. SB-250

Unser Sommerblütenhonig ist eine Mischung aus der Sommerflora des südlichen Landkreises Main-Spessart. Je nach Ernte reicht sein Geschmack von lieblich bis würzig.

Geschmack: lieblich bis würzig
Erntegebiet: Fränkische Platte

Unsere Honiggläser sind Mehrweggläser. Wir bitten um Rückgabe der Gläser, um diese wiederverwenden zu können. Informationen hierzu finden Sie in unseren FAQ´s zur Gläserrückgabe.

Spannende und interessante Einblicke in die Honiggewinnung erhalten Sie in unserem Video "Von der Blüte bis ins Glas".

4,30  zzgl. Versand
17,20  pro kg

zurück zur Übersicht

Zurzeit sind in dieser Kategorie keine Produkte vorhanden.

Der Duft des Sommers

An was denken Sie, wenn Sie an Sommer denken? Blühende Wiesen und duftende Gärten, Gräser und Garben, der Duft nach Heu? Laue Sommernächte, zirpende Grillen oder ein warmer Sommerregen? Das Summen der Insekten in blühenden Alleebäumen – all das verbindet unser Sommerblütenhonig. Es ist ein aromatischer Streifzug durch den Sommer.

Sommerwiese mit Blütenvielfalt des Sommerblütenhonig

Jeder Honigjahrgang ist verschieden

Und so vielfältig sich der Sommer präsentiert, so vielfältig schmeckt auch dieser Honig. Die Mischung des eingetragenen Nektars variiert von Jahr zu Jahr mit der Vielfalt, die in unserer fränkischen Heimat zum Blühen kommt. Diese Vielfalt ist maßgeblich von äußeren Einflüssen wie Niederschlag und Temperatur abhängig. Demnach variiert auch sein Geschmack von lieblich-mild bis aromatisch-würzig – je nach Honigjahrgang.

Wicken und Kornblumen in Getreidefeldern liefern Sommerblütenhonig

Was schmecken Sie?

So bleibt es spannend, was Sie herausschmecken? Den Weißklee, Steinklee oder Inkarnatklee? Kennen Sie Phacelia, die ganze Felder in ein sanftes Lila taucht? Deren süßer Duft und fruchtig, frisches Aroma? Oder sind es doch die Lindenblüten, die dem Honig das frische, minzige Aroma verleihen? Wicken und Kornblumen bahnen sich zwischen reifem Getreide ihren Weg zum Licht und werden emsig von unseren Honigbienen beflogen. Und auch die ersten Sonnenblumen blühen schon und werden von den Bienen gefunden.

Wo die Bienen überall gesammelt haben – sie verraten es uns nicht aber sie schenken uns einen wundervollen Streifzug durch ihren Sommer – unseren Sommerblütenhonig!

Die Kornblume liefert Nektar für unseren Sommerblütenhonig

Ein zartcremiger Genuss

Der Honig schwankt in der Farbe von hellgelb bis hellbraun. In der Zuckerzusammensetzung überwiegt der Fruchtzucker leicht, dennoch ist der Honig nicht flüssig sondern feincremig. Diese besondere Konsistenz erhält er durch unser schonendes, gekühltes Rührverfahren. Hierbei werden während der Kristallbildung die Kristalle ganz fein zerschlagen, um den Honig zartcremig werden zu lassen. Dadurch lässt er sich wunderbar streichen, ob auf dem Brot oder als Verfeinerung für Desserts oder Waffeln - unser Sommerblütenhonig ist ein besonders zartcremiger Genuss.

In der Weihnachtsbäckerei verleiht unser Sommerblütenhonig den selbstgebackenen Lebkuchen die besondere Geschmacksnote - probieren Sie es aus!